Hula Hoop Mandarinen-Maulwurfskuchen

Mandarinen-Eierlikör-Maulwurfskuchen

Mittel

8

Portionen

45 Min

Zubereitungszeit

Zutaten

175 g Mehl

80g Zucker

80 g Butter

2 Eier

1 Pck. Vanillezucker

4 EL. Kakao

1 Pck.  Backpulver

4 EL Milch

1 Becher Sahne

2 Pck. Sahnesteif

150 g Schokoraspeln

100 ml Hula Hoop Eierlikör

1/2 Pck. Vanillesoßenpulver ohne Kochen

 2 kleine Dosen

Mandarinen

SONSTIGES

Backform rund

(Ø ca. 20 cm)

Zubereitung

SCHRITT 1

Zucker und Butter aufschlagen. Vanillezucker und Eier hinzugeben. In einer zweiten Schüssel Kakao, Backpulver und Mehl mischen. Zur anderen Mischung geben und alles gut verrühren. Etwas Milch dazugeben.

SCHRITT 2

Den Teig in eine gefettete Form geben (20cm)  und glatt streichen. Bei 180°C ca. 30 Minuten backen. Auskühlen lassen und längst in zwei Teile schneiden. Die obere Schicht klein bröseln.

SCHRITT 3

Für die Creme die Sahne mit dem Zucker und dem Sahnesteif aufschlagen. Die Schokoraspeln, Eierlikör und Vanillesoßenpulver unterrühren.

SCHRITT 4

Die Mandarinen auf dem unteren Boden auslegen. Die Creme darauf verteilen und glatt streichen. Zum Schluss nur noch die Teigbrösel auf dem Kuchen verteilen und etwas andrücken.