Eierlikör Schicht-Dessert mit Hula Hoop

Mittel

3

Portionen

5 Min

Vorbereitungszeit

30 Min

Zubereitungszeit

Zutaten

200g Schlagsahne

100g Frischkäse

150g Zucker

10g Kuvertüre

50g Butter

50g Mehl

1 Ei

 1/2 TL Backpulver

50 ml Milch

10 g Kakaopulver

Hula Hoop Eierlikör

 

Zubereitung

SCHRITT 1

Für den Muffinteig, die Butter mit Mehl, 50g Zucker, dem Ei, Backpulver Milch und Kakaopulver in einer Schüssel vermengen. Anschließend 4 Papierförmchen in der Muffinform verteilen und den Teig einfüllen. Bei 180°C (Umluft) für 10-15 Minuten backen. Abkühlen lassen. (Alternativ kann man auch Muffins fertig kaufen)

SCHRITT 2

Schlagsahne mit dem restlichen Zucker vermischen und aufschlagen. Danach den Frischkäse dazu geben.

SCHRITT 3

Die Kuvertüre mit einem Messer schneiden, sodass viele kleine Splitter entstehen.

SCHRITT 4

Ein Löffel von der Creme in jeweils ein Glas füllen. Anschließend etwas vom Muffin abbrechen und auf die Creme legen.

SCHRITT 5

Etwas Eierlikör über den Muffin gießen (nur wenig!). Alles noch einmal wiederholen.

SCHRITT 6

Zum Schluss das letzte Mal etwas Creme auf das Dessert geben, wieder etwas Eierlikör darauf gießen und die Splitter darüber streuen. Fertig!