Hula Hoop Ice Cream Sandwiches

EierLIKör-Eiscreme-Sandwiches mit Hula Hoop 

Mittel

12

Portionen

30 Min

Zubereitungszeit

5 h

Wartezeit

Mittel

10

Portionen

30 Min

Zubereitungszeit

5 H

Wartezeit

Zutaten

FÜR DAS EIS
500 ml Sahne
1 Dose gezuckerte Kondensmilch (ca. 400 g)
200 ml Hula Hoop Eierlikör

FÜR DIE COOKIES 
150 g Zucker
200 g Muscovado Zucker (alternativ: brauner Zucker)
2 Eier
180 g Butter
1 TL Vanilleextrakt 
300 g Mehl 
1 TL Natron 
100 g Schokotropfen 
1 Prise Salz  

 

 

 

 

 

 

Zubereitung

SCHRITT 1
Für das Eis zuerst die Sahne steif schlagen, dann den Eierlikör und die Kondensmilch vorsichtig unter die Masse heben. Alles in eine Eismaschine oder Kastenform geben und für mindestens 5 Stunden einfrieren.

SCHRITT 2
Für die Cookies normalen und Muscovado Zucker (alternativ: braunen Zucker) mit den Eiern, der Butter und dem Vanilleextrakt schaumig schlagen. Mehl mit Salz und Natron verrühren und unter die Buttermasse geben. Schokoladentropfen unterheben. Den Teig 30 Minuten kühl stellen und den Backofen auf 180° C Ober-Unterhitze vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen, aus dem Teig 24 gleich große Teighäufchen formen und auf die Backbleche verteilen. Im Ofen 8-10 Minuten backen, dann komplett auskühlen lassen .

SCHRITT 3
Mit einem Eisportionierer je eine Kugel Eierlikör-Eis zwischen zwei Cookies platzieren. Am besten schmecken die Sandwiches, wenn sie sofort serviert werden, da der Keks dann noch knusprig ist. Die Eis-Sandwiches können aber auch für 2 Stunden eingefroren werden. Verbringen sie länger im Eisfach, wird der Keks zu weich.