Schwarzbrot-Törtchen  

mit Hula Hoop Eierlikör Creme 

Leicht

10

Portionen

20 Min

Zubereitungszeit

24 h

Wartezeit

Leicht

10

Portionen

20 Min

Zubereitungszeit

24 h

Wartezeit

Zutaten

2-3 Packungen Schwarzbrot 

250g weiche Butter

3 EL Hula Hoop Eierlikör

3 EL Senf

1 rote Zwiebel

200 g Frühstücksbacon 

2 Pck. Frischkäse

200g Schmand

1 Paprika 

Salz, Pfeffer

SONSTIGES

Springform  

Zubereitung

SCHRITT 1

Die Zwiebel fein schneiden. Den Frühstücksbacon in einer heißen Pfanne knusprig braten. Für die Eierlikörschicht Butter, Eierlikör und Senf cremig rühren, mit Salz und Pfeffer würzen und die Zwiebel unterheben.  Für die Frischkäsecreme den Frischkäse mit dem Schmand verrühren. 

SCHRITT 2

Die Springform mit Schwarzbrot auslegen und die Eierlikörschicht darauf streichen.  Den abgekühlten Bacon darauf legen und andrücken. Darüber wieder eine Lage Brot und 1/3 der Frischkäsecreme. Dann eine weitere Lage Brot und mit dem Rest der Frischkäsecreme das Törtchen einstreichen. 

SCHRITT 3

Über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen und mit der feingewürfelten Paprika garnieren.